100% ehrenamtliche Hilfe








Bürger für Bürger – Wieland-Café und Reparaturhilfe fallen aus

 

“Trotz der  schrittweisen Corona –Lockerungen in Baden-Württemberg, können folgende BfB- Veranstaltungen nicht stattfinden-das Wieland-Café (immer Sonntags) im Wieland -Park und die Reparaturhilfe, immer am 1.Donnerstag im Monat“, erläutert Peter Rupf, Sprecher der Initiative.

Die Reparaturhilfe muss ausfallen, da der Ochsenhauser Hof geschlossen ist und die vorgeschrieben Abstandsregeln nicht eingehalten werden können.

Das Wieland-Café können wir kann auch nicht öffnen, da die gesetzlichen Auflagen zum Arbeiten und  für die Bewirtung sehr aufwendig sind.

Sollte es auf diesem Gebiet zu weiteren Lockerungen der Auflagen kommen, werden wir Sie  rechtzeitig informieren.

Auch die für 2020 geplante Hauptversammlung von Bürger für Bürger, wird erst im kommenden Jahr stattfinden.

Erfreulich ist, dass mit vielen neuen und  jungen Helfern  alle sonstigen Hilfen wie  z.B. der Hol-und Bringdienst oder der Fahr-und Begleitdienst von Bürger für Bürger weiterhin angeboten werden können.


Bürger für Bürger vermittelt Gesprächspartner

 

In Zeiten der Coronakrise sind soziale Kontakte auf ein Minimum beschränkt, dies verschärft die Situation besonders für Menschen, die alleine zuhause sind.

“Es geht dabei einfach um eine nette Unterhaltung und ein offenes Ohr für die Sorgen der Menschen in Zeiten der Kontaktsperre“, erläutert Peter Rupf, Sprecher von Bürger für Bürger. Alle Menschen, die alleine sind und denen ein Gesprächspartner fehlt sind herzlich eingeladen sich unter Telefon: 07351 827127 zu melden.


Hilfe und Unterstützung während der Corona-Pandemie


Ältere Mitbürgerinnen und Mitbürger sowie Menschen mit Vorerkrankungen gelten als Corona-Risikogruppen.

Mehrere Initiativen in Biberach wollen sich angesichts der Ausbreitung des Virus besonders um die Gefährdeten kümmern und sie nach Kräften unterstützen.

Für das Stadtgebiet von Biberach werden die Hilfsangebote (auch von anderen Biberacher Gruppen) und die Anfragen über die Plattform von „Bürger für Bürger“ koordiniert.

Die Ehrenamtlichen helfen älteren Menschen ohne familiäres Umfeld, übernehmen Einkäufe oder erledigen Besorgungen. Das Angebot gilt aktuell für alle Menschen, die aufgrund der Ausbreitung des Coronavirus ihre Außenkontakte reduzieren wollen und daher auf Unterstützung angewiesen sind.

In der aktuellen Situation bieten die Helferinnen und Helfer zusätzliche auch Hilfe bei der Kinderbetreuung an.

 

Sie erreichen uns unter:

Telefon: 07351- 827127, E- Mail: bfb-biberach@gmx.de




NEU: Gottesdienstbegleitung

Die Intiative bietet  seit 2020 neben der Kulturbegleitung eine Gottesdienstbegleitung an.

Telefon :  07351 827127, Montag bis Freitag von 15:30 -17:30 Uhr oder email :

bfb-biberach@gmx.de



BfB-Reparaturhilfe

Jeden ersten Donnerstag im Monat bietet Bürger für Bürger Hilfe zur Selbsthilfe bei der Reparatur von Spielzeug,elektrischen,elektronischen und mechanischen Geräten aus Haus und Garten wie z.B.das Handrührgerät, Rasierapparat,Mixer, Bohrmaschine,Lampen,Nähmaschinen.         

Die Reparatur ist kostenlos. Ersatzteile,die wir besorgen,berechnen wir lediglich den Selbstkostenpreis

„Lieber reparieren als wegwerfen“, betont Gerhard Mohr, Leiter der BfB-Reparaturhllfe. Unser Team von fachkundigen Mitarbeitern kümmert sich um die Reparatur der defekten Geräte.“

Das Team arbeitet ehrenamtlich - freut sich aber über eine Spende.

Nach Voranmeldung übernehmen wir einfache Näharbeiten.

         

Wo:                Ochsenhauser Hof, 2.OG, Gymnasiumstr.28,

                       88400 Biberach

Wann:          Jeden ersten Donnerstag im Monat

                       von  14:00 - 16:00 Uhr


    Termine 2020: sind bis auf weiteres abgesagt.Der Ochsenhauser Hof ist geschlossen.

   
         
      

 

                                                                                                           

BfB -Treffpunkt:

einander begegnen - kennenlernen - Möglichkeit zum Verabreden

Er bietet allen Mitbürgern, eine Möglichkeit in zwangloser Atmosphäre andere Menschen kennenzulernen und sich auszutauschen

Jeden 1. Samstag im Monat, ab 12:00 Uhr, Grüner Baum, Schulstrasse 5-9

Jeden 3. Samstag im Monat, ab 11.30 Uhr, Pflugkeller,Friedrich-Goll-Weg 6


     Termine 2020:      sind bis auf weiteres abgesagt.

  •  April 2020 :     Abgesagt
  •  Mai 2020:        Abgesagt


                    

BfB- Kulturbegleitung und Gottesdienstbegleitung   

Die Initiative von Bürger für Bürger und die städtischen Kultureinrichtungen bieten eine "Kulturbegleitung"  in Biberach an.Kulturelle Veranstaltungen zu besuchen macht gemeinsam mehr Spaß, als alleine. Das Angebot ist offen für alle Kulturinteressierten, ob Jung oder Alt. Gleichgesinnte können zum Beispiel eine Fahrgemeinschaft zu einer Veranstaltung bilden.Oder Sie suchen jemanden der Sie zu einer Ausstellung, Autorenlesung, ins Theater oder zu einem Konzert begleitet.

Wer ein kulturelles Angebot  bzw. eine Gottesdienstbegleitung wahrnehmen will und eine Begleitperson sucht,kann sich bei Bürger für Bürger gerne melden.

Telefon :  07351 827127, Montag bis Freitag von 15:30 -17:30 Uhr oder email :

bfb-biberach@gmx.de